Dezember

Wie alt wir geworden sind

Denken die Tage

Grau bis weiß

Langsam und sorgfältig

Neigen sie sich dem Ende zu

Diesem Ende das nicht laut

Und bunt genug sein kann

Um zu glauben

Etwas Neues beginnt

Leise und unschuldig

 

 

 

 

 

Advertisements

9 Gedanken zu “Dezember

  1. gestern dachte ich: und wir nehmen alle Themen mit hinüber, all die vielen, die keine Antwort gefunden haben und die es uns und der Welt schwer machen sie zu finden-

    herzliche Grüsse Ulli

  2. Leise und unschuldig beginnen die neuen Tage, wenn wir sie lassen.

    Elke, ich wünsche Dir einen Jahreswechsel nach Deinem Gusto, ein „Peng“ vielleicht, um verbackene Reste hinter Dich zu streuen, eine leise Besinnung auf das kommende Jahr!

    Von Herzen gegrüßt,
    Bess

  3. Liebe Mützenfalterin, jetzt lese ich hier, was ich zwei Tage später dachte/schrieb.
    „Um zu glauben. Etwas Neues beginnt“
    Ein besonderes Gefühl sich im Voraus schon so verstanden zu fühlen <3.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s