(17)

Ein Mann sitzt in der Straßenbahn, der seine ganze Habe mit sich zu führen scheint. Größer als mein Mitgefühl, ist meine Abneigung gegen den Geruch, den er ausströmt. Ich schäme mich. Es ist, als würde ich ihm mit dieser Abneigung einen Teil seiner Würde aberkennen.

Advertisements

(16)

Das  Verborgene, das sich hinter sieben Bergen in einen gläsernen Sarg legt. Und wartet.

(10)

Ich verschwand in einer Nische voll Zeit, wo ich das Ende erwartete. Das Ausbluten der Worte. Wie Abschied nehmen, dieses Stück Schmerz, das nur für dich bestimmt ist, und dich niemals verlassen wird.