Lichtmuster

Die unterschiedlichen, über das ganze Haus verteilten, Lichtquellen. Die Unfähigkeit, Einzelheiten so zusammen zu fügen, dass sie einen Sinn ergeben, ein Muster. Eine von diesen überlebensnotwendigen Geschichten. Stattdessen einfach weitermachen. Wenig später das „einfach“ streichen und nur noch weitermachen.

Eine Altarkerze anzünden, aber längst keinen Wunsch mehr haben, den man mit der neu entzündeten Flamme verbinden könnte. Nur eine weitere Lichtquelle. In einem anderen Haus.

Erlösung

Nach und nach sind die Personen aus ihren Gedanken verschwunden. Die Geschichten wurden zunehmend körperlos. Leer, wesenlos. Wie etwas, das sich keine Sehnsucht erlaubt, weil es überall Zerstörung sieht ohne sie zu begreifen.

Sie hat die Regeln vergessen. Das, was den Spielen zwischen den Menschen die Leichtigkeit verleiht.

Was bleibt sind die Bücher. Die somnambulen Gestalten der Duras.

Frauen, die so langsam sprechen als hätten sie ihr Gedächtnis verloren.

Männer, die erschöpft vom Alleinsein, weinen.

Plötzlich weiß sie es wieder. Es geht darum, zu erfahren, was sie sich wünscht. Und zu begreifen, dass es niemals zu erreichen ist. Diesen Widerspruch zu erkennen und auszuhalten, das ist die Erlösung.

Das Haus

Ein Haus im Süden. Der Putz ist abgeblättert. Das Haus ist alt. Möglicherweise nicht mehr bewohnt. Ein stummer Zeuge für Geschichten, die sich in ihm abgespielt haben.

Die Frau wird das Haus kaufen. Koste es, was es wolle. Es ist ihr Haus. Das für sie bestimmte Haus. Sie hat ein wenig Geld. Nicht sehr viel, aber genug, dass man ihr Kredit geben wird, dass sie eine Hypothek aufnehmen kann auf das Haus. Sie ist krank. Sie wird nicht mehr lange leben. Das Haus ist ihr letzter Wunsch. Sie glaubt, dass man ihr diesen letzten Wunsch nicht abschlagen kann.

In der Nacht hat sie von einer Frau geträumt. Erfolgreich, schön und beliebt. Diese Frau hatte sich erschossen und während sie starb dachte die Sterbende: Und ich lebe noch. Noch immer.

Dann war es vorbei. Die Frau war tot, das Entsetzen über ihren Tod breitete sich aus.