1997

In Deutschland sind eine Millionen Haushalte ans Internet angeschlossen. Kofi Anan wird Generalsekretär der UNO. Kinder aus der Türkei, Marokko, Tunesien und den Nachfolgestaaten des früheren Jugoslawien wird die Einreise nach Deutschland nur noch mit Einreisevisum gewährt. Auf Salman Rushie werden 2,5 Millionen Dollar Kopfgeld ausgesetzt.

Das Studium schleppt sich hin, die Wohnungssituation ist unerfreulich, eine wichtige Freundschaft geht kaputt.

Nach mehr als 25 Jahren politischer Diskussion billigt der Bundestag ein Gesetz, das Vergewaltigung in der Ehe als Verbrechen ahndet. In Brandenburg brechen die Deiche unter den Oderfluten.

Jurek Becker und Mutter Teresa sterben. Dario Fo bekommt den Literaturnobelpreis. Im Kino läuft  „Men in Black“.

Werbeanzeigen

1996

In Lübeck sterben zehn Menschen bei einem Brand in einem Asylbewerberheim. In Edinburgh werden Schafe geklont. Der Düsseldorfer Flughafen brennt. Reemtsma wird entführt und gegen 30 Mio. DM Lösegeld wieder freigelassen. Nach dem Freispruch eines weißen Polizisten, der in Florida einen Schwarzen erschossen hat, kommt es zu Krawallen.

Die Frau hat einen lukrativen Kneipenjob, der nicht allzu sehr mit den Vorlesungen kollidiert.

Der UN- Welternährungsgipfel endet mit einem Appell, den Hunger ehrgeiziger zu bekämpfen. Die Abschlusserklärung ist nicht bindend.In Deutschland kann man jetzt bis 20.00 h einkaufen. Ella Fitzgerald und Wolfgang Koeppen sterben. Wiszlawa Szymborska bekommt den Literaturnobelpreis. Im Kino läuft Trainspotting.

1995

Bei Osaka und Kobe bebt die Erde. Die letzen Blauhelm Soldaten verlassen Somalia. Der Krieg geht weiter. Bei Giftanschlägen in der U-Bahn Tokyos sterben 12 Menschen. Türkische Truppen überschreiten die Grenzen zum Irak, um gegen Mitglieder der PKK vorzugehen. Das Schegener Abkommen macht die Binnengrenzen durchlässiger.

Die Frau beendet das WG Leben, um mit Mann und Hund zusammenzuleben.

Bei einem Bombenanschlag in Oklahoma City sterben 168 Menschen, 400 weitere werden verletzt. Greenpeace besetzt die Brent Spar. Christo verhüllt den Reichstag. Beim Massaker von Srebenica werden 40.000 muslimische Zivilisten vertrieben. Die Bundeswehr schickt Soldaten ins ehemalige Jugoslawien. Heiner Müller stirbt. Seamus Heany bekommt den Literaturnobelpreis. Im Kino läuft Sieben.