Verwechslung

Wir verlegten die Angst, wenn uns alles zu viel wurde. Wir sind verlegen, sagten wir dann. Und wollten vielleicht auch gar nicht merken, wie wir uns mit unserem Verrat an uns selbst verwechselten. Wir wechselten dann einfach die Stadt, den Standort, den Freundeskreis