3 Gedanken zu “(24)

  1. Aussprechen, aufschreiben, entäußern auf irgendeine Art und Weise: Was raus ist aus dem Inneren, lastet nicht mehr nur auf dem Inneren. Bei mir ist es, als würden seltsame riesige oder massenweise winzige Dateien von der internen Festplatte ausgelagert auf einen externen Speicher, so daß die Dateien auch nicht mehr ständig beobachtet und überprüft werden müssen. Also nicht direkt eine Problemlösung, aber eine Entlastung …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s