30. Dezember

Der Nebel, der Schnee. Und in den Träumen, die Sehnsucht.

Die Frau mit dem regenbogenbunten Kragen an der Kaputze, und daneben eine junge Schönheit. Wie Frida Kahlo ohne Schmerzen.

Advertisements

6 Gedanken zu “30. Dezember

  1. Liebe Mützenfalterin, ich wünsche dir im neuen Jahr viele bunte Tage und uns ein Immerwiederlesen und -sehen,
    deine Zeilen, ob kurz oder lang bereichern mich immer wieder –
    herzliche Grüße an dich und deine Familie,
    Ulli

    1. Ganz herzlichen Dank, liebe Ulli, für die guten Wünsche und das schöne Kompliment. Auch Dir das Allerbeste für 2018. Vor allem Gesundheit. Vielleicht gelingt ja dieses Jahr ein weiteres Treffen. Ich würde mich freuen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s