Anne Sexton

„Ich horte Bücher. Sie sind Menschen, die nicht fortgehen.“

(Anne Sexton)

Advertisements

2 Gedanken zu “Anne Sexton

  1. Zuerst las ich: Ich hörte Bücher und fragte mich, ob sie Hörbücher meint oder innerlich die Buchstimmen hören kann.

    Ein Bücher-Hort zu sein & zu haben gefällt mir aber besser. Sehr gut sogar. Es hat was sehnsüchtiges, gerade mit dem Zusatz (nicht weglaufen).

  2. eine schöne und zugleich bittere aussage… und dennoch ein großer trost, den bücher bieten können. (weil ganze leben, menschen, in ihnen stecken.) gefällt mir.
    ich las übrigens auch auf den ersten blick „hörte“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s