Bora Cosic

„Uns ist es überlassen, Gedichte zu schreiben, denn das ist die Beschäftigung von Unreifen, Unaktiven, Sensiblen und Melancholikern, die von Arbeiten, die die Welt nach vorne treiben, weit entfernt sind.“

(Bora Cosic)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bora Cosic

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s