Bilder

Die Bilder. Und wie in den Bildern eine Andeutung des Geschehenen liegt, etwas, das analysiert werden kann, oder auch nur angedeutet. Mit dem Bild entsteht eine Vorstellung davon, was an die Oberfläche treten könnte, wenn man genauer hinsieht.

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Bilder

  1. elke, das haut mich um! ich möchte das wieder und wieder und wieder lesen, es riecht so toll nach rosen. was soll ich sagen? du triffst den kern der fotografie. ❤

  2. Ich habe an gemalte Bilder gedacht. An der Prozess beim Malen. Wie sich Schicht auf Schicht legt und verbirgt oder hervorholt – sich (wie ein Leben) mit jedem Pinselstrich wiederholend.

    Ein feiner Text, der genau wie die darin beschriebenen Bilder. wirkt.

  3. … und ich dachte an wortbilder 🙂
    und somit ist dein text auf vieles übertragbar, was sehr für ihn spricht!
    auf jeden fall haben bilder nicht nur eine oberfläche, (das ist die andeutung), sondern gehen viel tiefer. wenn man sich drauf einlässt und hinein schaut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s