Splitter

Auf einmal kann sie sich nicht mehr erinnern. Weil es nicht länger weh tut, sich zu erinnern. Weil es auch nicht glücklich macht. Weil alles gleichgültig geworden ist. Nicht einmal abgrundtiefe Leere. Nur ein Vakuum. Darin einzelne Splitter. Puzzleteile.

Und niemand, der bereit ist, sie zusammen zu setzen.

Was erkennt man in einem Spiegelbild, das in tausend Splitter zerbrochen ist?