(29)

Die Frage, wie man den Zweifel so nutzt, dass er vorwärts treibt, statt zu lähmen.

Advertisements