Vera Pavlova

Aus dem „Dazwischen“ dieses Gedicht von Vera Pavlova, die heute Geburtstag hat, in der Übersetzung von Gerhard Falkner.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vera Pavlova

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s