Transformation (1)

Transformation 1
Transformation 1

Alles im Leben ist einem ständigen Änderungsprozess unterworfen. Wie das Wasser ist alles im Fluss, selbst im vermeintlichen Stillstand findet Veränderung statt. Man kann sie leugnen, aufhalten kann man sie nicht. Nachdem ich eine Zeitlang unter der Thematik des Alters theoretisch und manchmal schmerzhaft ernsthaft, über dieses Phänomen nachgedacht habe, starte ich jetzt eine kleine Folge, in der ich mit den Umformungen spiele, Transformationen, die aus unscheinbaren alltäglichen Bildern etwas anderes machen, vielleicht geheimnisvoll, vielleicht schön, vielleicht absurd. Wie das Leben.

5 Gedanken zu “Transformation (1)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s