(13)

Was mir von den Weihnachtstagen in meinem Elternhaus in Erinnerung geblieben ist, ist die kleine Glasglocke, die meine Mutter geläutet hat, wenn das Wohnzimmer zur Bescherung frei gegeben war. Bis zuletzt. Und danach alle Weihnachten ohne Glocken.

H.´s aufgeregtes Plappern (Rudern) an der Oberfläche (solche Angst, zu versinken). Ihr Kopf scheint immer kleiner zu werden, auf dem sich ausbreitenden Körper.

Advertisements