(8)

Woher kommt diese Faszination für Rembrandt, für die alten Meister? Das Licht und die Feinheit der Züge. Der Eindruck, dass es beständig dunkel ist auf diesen Bildern, el Greco, Rembrandt, der Hintergrund, die Kleidung. Ganz anders als bei Bosch mit seinen albtraumhaften Gestalten, die sich im Licht baden, in Helligkeit ausbreiten. Was liegt bei den einen im Dunklen, was wird bei den anderen ins Licht gesetzt?

Licht und Wasser. Die Unfähigkeit meines Denkens so leuchtend und durchsichtig zu werden.

 

Advertisements