(7)

Pegida, und jetzt der Anschlag auf Charlie Hebdot in Paris. Hass und Gewalt. Als wäre das alles sehr lange unterdrückt worden (aber nie überwunden) und bricht jetzt aus.

Dazu dieser wütende, aber leider in viel zu vielen Punkten sehr wahre Beitrag.

Oder Anousch, die fragt, wann endlich das postreligiöse Zeitalter beginnt.

Advertisements