Der Fisch und die Fee

 

Es war einmal ein Fisch
Der hatte drei Brüder
Die wurden Jäger und Postboten und Milchmänner
Sie wurden alles gleich mehrfach
Weil sie sich so befangen fühlten in ihrer Wirklichkeit

Der Fisch aber verkam in seinem Glas
Staub legte sich auf seine Augen
Und das Wasser ward trüb
So schaukelte der Fisch gedankenverloren durch niederträchtige Träume
Bis ihm eine Fee erschien die sagte
Küss mich und es erfüllen sich drei Wünsche
Was für Wünsche fragte der Fisch
Und die Fee antwortete 
Wie seltsam ich kann dich verstehen
Dann küssten sie sich
Aber sie küssten sich drei mal
Und das war gegen die Bestimmung

So wuchs dem Milchmann ein Bart
Der war so lang dass sich jeden Mittag die Suppe darin verfing
Und seine Familie musste fortan hungern
Also sprach seine Frau
Mann du musst zu deinem Bruder gehen der kann dir den Bart erschießen
Und der Milchmann fraß Kreide damit seine Stimme heller klang 
und begab sich zum Jäger

Bruder sagte er lieber Bruder
Hab Mitleid mein Bart treibt die Familie in den Ruin
Und weil er die Worte mit einer so feinen Stimme sprach
Putzte der Jäger sein Gewehr und schoss

Der Schuss aber segelte noch lange durch die Luft
Von Haus zu Haus und durch den Wald 
Vorbei am idyllischen Reh und zu Hänsel und Gretel
Die liefen ihm nach
Schließlich konnte Hänsel den Schuss fangen
Gretel aber fragte den Postboten nach einem Brief
Ihr müsst mir helfen meinen Bruder den Fisch zu finden sprach er
Sonst ist es aus mit eurer Großmutter

Da küsste Hänsel die Gretel
Und er küsste sie dreimal
Weh mir schrie der Postbote
Und verwandelte sich in eine Brieftaube

Hänsel und Gretel
Und der Fisch und die Fee 
Aber lebten in Frieden 
Und teilten sich die Miete für ein Zweifamilienhaus

 

Advertisements

9 Gedanken zu “Der Fisch und die Fee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s