Sechs mal zwei

Ziellos in Bewegung. Wozu braucht man Ziele, wenn alles im Kreis läuft?

 

 

Sobald einer die Richtung ändert, muss man einander wieder begegnen. Zwangsläufig.

 

 

Auch im Meer wohnen zwei. Leben und Tod, Ebbe und Flut.

 

 

Sprechen wir nicht vom Mond. Jetzt nachdem er durch Fahnen verletzt worden ist.

 

 

Kann man einen Kreis halbieren? Und ist eine Verdoppelung nicht mehr als zwei?

 

 

Zu jeder Frage gehört eine Antwort. Und einer, der die Antwort anzweifelt.

 

 

Werbeanzeigen