Fremde Straßen VI

Fremde Straßen VI
Fremde Straßen VI
Advertisements

6 Gedanken zu “Fremde Straßen VI

  1. Solche Überführungen haben für mich etwas Futuristisches. Irgendwann wird dieser Planet übersät sein davon. Trotzdem sehen sie für mich immer so aus, als führen sie in Wirklichkeit nirgendwo hin.

  2. @Pagophila- Interessant! Mich heimeln die Viadukte an. Die alten Stahlkonstruktionen aus frühindustrieller Zeit, die durch, oft prächtige, verglaste Bahnhöfe führen.
    Überhaupt sind Schienen und Bahnhöfe für mich Boten der Verheissung einer weiten (intakten) Welt.

    Schönes Foto jedenfalls.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s