In der Stadt in der ich lebe

In der Stadt in der ich lebe

 

werden die Hunde sehr alt

 

Die Dichter schreiben mit Bleistift

 

und glauben an die Heilkraft der Wälder

 

Selten liest jemand mehr

 

als die Schlagzeilen

 

in den Gesichtern der Vorübergehenden

 

 

Einer gibt dir einen Namen

 

und ein anderer ruft ihn

 

als wenn er dich kennt

 

Ich bin die Frau mit der Hasenscharte

 

die die immer bei Rot über die Ampel geht

 

Ich hänge am Leben

 

das Leben hängt an einem rostigen Nagel

 

aber auch daraus kann man etwas machen

 

etwas das lacht

 

(zuerst gedruckt in 500 gramm Nr. 7)

 

Advertisements

16 Gedanken zu “In der Stadt in der ich lebe

  1. Klare Gedanken. Klare Grenzen. Ich mag diese Ecken und Kanten deines Gedichtes sehr. Und der letzte metaphorische Dreischritt hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Danke und schönen Samstag! 🙂

  2. genialer text, die schlagzeilen in den gesichtern gehen mir unter die haut. dass niemand mehr als den namen kennt, macht mich traurig. ein blick in unsere gesellschaft.
    gratuliere zur publikation!

      1. 🙂

        Das Leben, das an einem rostigen Nagel hängt … sitzt mir noch immer im Kopf. Die Gedankenketten, ob es nicht ein rostiges Leben, das da an einem (letzten) Nagel hängt …

        Manchmal fehlt die Zeit. Aber ich lese gern von Dir und bei Dir.
        Vielen Dank für Deine Texte und Gedichte!

  3. gerade in den 500gramm gelesen, und mich gefreut.
    über die zeilen und darüber, dass sie von dir stammen.
    kein wunder.
    an das ich eh nicht glaube.
    dafür aber an qualität. und die hat etwas mit berührtsein zu tun.
    mit nachvollziehbarkeit.
    wir sind, was wir erspüren und erinnern.
    und ich, erinnere viel bei deinen zeilen.
    danke dafür.

    monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s