Zwei mal eins

Unsere Bewegungen sind berechenbar.

Die Berechenbarkeit hingegen nahezu unbeweglich.

4 Gedanken zu “Zwei mal eins

  1. Ja, Pi aufrunden zur Null.

    ***

    Laut getrackten und anonymisiert ausgewerteten Bewegungsprofilen sind unsere Bewegungen tatsächlich sogar statisch: Der allergrößte Teil der Menschen hat sein Leben in täglich wiederholten Subroutinen organisiert. Und das macht es uns allen ja auch leichter! Dafür automatisieren wir uns nur eben lieber gleich selbst.

    Vor diesem Hintergrund kommen mir so manche Berechenbarkeiten sogar eher „dynamisch“ vor.

    Etwa buzz word: „Big Data“. Was da noch alles an Wissen über drinsteckt heben wir womöglich auf andere Weise niemals! Eine Art Selbstaufklärung aus dem bisher Dummen.

    Und was früher mal die Spanische Inquisition vor („No one escapes the spanish inquisition“), ist heute die NSA.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s