3 Gedanken zu “Korinthische Brocken – Christian Lehnert

  1. Liebe mützenfalterin,
    eine mich absolut ansprechende Rezension ist Dir hier gelungen. Und, was ich gestern eigentlich bereits erwähnen wollte: um ausgefeilte, anschauliche und spannende Rezensionen zu schreiben, bedarf es ganz sicher nicht eines Literatur- oder Sprachstudiums!
    Ein toller Text, den ich noch lange hätte weiterlesen wollen …
    Liebe Grüße, mb

    1. Vielen Dank. Deine Einschätzung freut mich wirklich sehr Ich denke manchmal auch, dass es vielleicht auch ein Vorteil sein kann, wenn man die Schubladen und Kriterien nicht hat, und so gezwungenermaßen „naiv“ liest….
      viele Grüße und schöne Ostern m.

  2. Du hast deine Rezension sehr gut geschrieben, aber tatsächlich wertest du da nicht richtig, hältst dich zurück. Nur ist es so, dass es mich sehr nerven würde, ein Buch über religiöse Figuren zu lesen mit so einer Innigkeit, obwohl mich vielleicht ein Buch über biblische Mythen oder Ur-Gestalten mehr interessieren würde. Ich weiß, Paulus könnte als solcher betrachtet werden, aber mir scheint, als würde der Autor aus ihm zu sehr etwas sehr Großes machen, etwas Übermenschliches. Vielleicht liege ich auch falsch, vielleicht bin ich einfach auch genervt von Religion [wie so oft]. Ach, du weißt schon, was ich meine. Du kennst ja bereits meine Abneigung gegen Religion. Ich überlege gerade ernsthaft, ob das als Grund ausreicht, genervt darüber zu sein, wie der Autor mit dem Thema umzugehen scheint. Wenn ich es weiß, melde ich mich. [Sorry für diesen so chaotischen Kommentar. Aber manchmal kann ich selbst nicht greifen, was ich meine.]

    Frohe Ostern <- 🙂 Haha.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s