Melodie

Der besondere Charme des Schnees
Der besondere Charme des Schnees

Irgendetwas spielt sich immer auf. Das Ego, die Zeit, der Schnee. Spielt sich auf, ohne eine Melodie erklingen zu lassen. Sie wollen Vordergrund, Oberfläche, diese Begriffe. Und wir lassen uns erschlagen von dem Lärm, statt selbst den Ton anzugeben. Unser kleines Lied des Zweifels in den Weg zu stellen. Uns entgegen zu setzen und wenn wir Glück haben, wird daraus eine Melodie, zu der man tanzen kann.