7 Gedanken zu “Foyer Des Arts

  1. Foyer des Arts kannte ich noch nicht. Wirkt auf mich düster, die Stimme, der tiefe Bass, die stechenden, fiependen Töne, der Text – .. gleichzeitig aber auch zynisch, fast witzig, ich für meinen Teil musste schmunzeln. Ein interessanter Mix.

  2. In den Genuss werde ich leider nicht mehr kommen.. Ich lese gerade, dass Foyer des Arts sich 1995 aufgelöst haben. In die „Best of“ reinzuhören lohnt sich nach diesem Vorgeschmack aber bestimmt. 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s