Jeder Versuch einer Antwort ist eine Lüge

Das bewundern die Leute, wenn sich einer nicht aus der Ruhe bringen lässt. Wie er überhaupt hinein gekommen ist, in diese Ruhe, danach fragt niemand. Außer mir. Aber ich frage nur mich. Ich habe keine Stimme. Die Frage zu stellen, würde mich aus der Ruhe bringen, die ich nicht ansatzweise gefunden habe. Ich breche die Dinge ab, wenn sie beginnen eine Richtung zu verfolgen. Ich frage mich nicht, warum ich das tue. Ich bemerke es. Niemand stellt mir Fragen. Jeder Versuch einer Antwort ist eine Lüge.

12 Gedanken zu “Jeder Versuch einer Antwort ist eine Lüge

  1. Stimmt. Niemand fragt, wie er überhaupt hinein gekommen ist. So als sei die Ruhe immer eine Glühbirne der Erleuchtung. So als könnte sie nicht auch, von abgetriebenen Lebenstrieben angetrieben sein. Oder einem inneren Vakuum, das er mit allergrößter Kraft zusammen halten muss.
    Also doch lieber die Dinge abbrechen, bevor sie uns irgendwo hinführen, [wo wir nicht hinwollen] :D.

    Ach-und Off-Topic: Ich freue mich riesig einen Platz in deinem Blogroll erhalten zu haben!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s