Roman Vishniac

„Ich konnte mein Volk nicht retten, aber die Erinnerung daran. Die ganze Welt hat zugesehen – auch die im Schutze anderer Nationen, einschließlich den in den USA lebenden Juden, und hat nichts unternommen, um diesem Gemetzel ein Ende zu machen.“  Roman Vishniac 

Roman Vishniac

 

Werbeanzeigen

1997

In Deutschland sind eine Millionen Haushalte ans Internet angeschlossen. Kofi Anan wird Generalsekretär der UNO. Kinder aus der Türkei, Marokko, Tunesien und den Nachfolgestaaten des früheren Jugoslawien wird die Einreise nach Deutschland nur noch mit Einreisevisum gewährt. Auf Salman Rushie werden 2,5 Millionen Dollar Kopfgeld ausgesetzt.

Das Studium schleppt sich hin, die Wohnungssituation ist unerfreulich, eine wichtige Freundschaft geht kaputt.

Nach mehr als 25 Jahren politischer Diskussion billigt der Bundestag ein Gesetz, das Vergewaltigung in der Ehe als Verbrechen ahndet. In Brandenburg brechen die Deiche unter den Oderfluten.

Jurek Becker und Mutter Teresa sterben. Dario Fo bekommt den Literaturnobelpreis. Im Kino läuft  „Men in Black“.