1989

Die chinesische Demokratiebewegung wird auf dem Platz des himmlischen Friedens durch ein Massaker beendet. In Polen, Ungarn und der Tchechoslowakei vollzieht sich ein friedlicher Übergang vom kommunistischen Herrschaftssystem zu demokratischen Verhältnissen. Nach dem Sturz Honeckers öffnet die DDR die Grenzen. Deutschland wird von einer nationalen Euphorie erfasst.

Plötzlich und unerwartet wird die junge Frau Vollwaise.

Nach dem Scheitern einer inszenierten Massenkundgebung werden der rumänische Diktator Ceausescu und seine Ehefrau erschossen. Fünf Millionen Menschen sind anläßlich der Trauerfeierlichkeiten für Ajatollah Chomeini auf den Straßen Teherans. Samuel Beckett stirbt. Steffi Graf und Boris Becker gewinnen im Wimbledon. Im Kino läuft Rain Man.

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu “1989

  1. Ich erinnere mich noch, als Khomeini starb. In meiner kindlichen Naivität dachte ich, ich könne jetzt wieder nach Hause. Und die Schule würde ich dort auch schon schaffen.

  2. 89 ich flog mit der rumänischen Airline von Tel Aviv nach Ost Berlin, Zwischenstop Bukarest, am Board ein halbe Cola teilen, in Bukarest Chaos/ Anarchie auf dem Airport, irgendwie Maschine gefunden als Jemand „Berliiinn“ brüllte und eine Erfahrung reicher. Nie wieder Billigflug!!!!

  3. „So vieles schien möglich und auf der anderen Seite passierte so viel Trauriges.“
    Ein schlimmes Jahr für das Kind, das jetzt längst eine junge Frau ist. Nicht wirklich in seiner Konsequenz nachvollziehbar, vermutlich, wenn es nicht selbst erfahren wird.
    Wie so oft.
    Beim letzten Besuch bei meinem rumänischen Zahnarzt traute ich mich endlich, ihn auf das Buch von Herta Müller, Atemschaukel, anzusprechen. Ob er es gelesen habe, frug ich. Er sagte: „Meine Frau. Ich hab es erlebt.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s